Informationen der Schulleitung zum Schulbetrieb ab Montag, 07.06.2021

Informationen der Schulleitung zum Schulbetrieb ab Montag, 07.06.2021

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

in Stuttgart ist die Entwicklung der Inzidenzzahlen weiterhin sehr dynamisch, aber mittlerweile auf einem niedrigen Niveau, worüber wir froh sind.

Ich hoffe, Sie konnten sich in den Pfingstferien erholen und die sonnigen Tage der zweiten Ferienhälfte genießen.

Laut offizieller Mitteilung des Gesundheitsamts ist die Inzidenz stabil unter 50.

 

Für die kommende Woche sieht die Planung an der Brunnen-Realschule daher folgendermaßen aus:

• Kein Abstandsgebot mehr.

• Die indirekte Testpflicht und Maskenpflicht bleiben bestehen.

 

Abschlussklassen:

• Testung nach bereits erhaltenem Plan

• Während der Zeit der schriftlichen Prüfungen: Fernunterricht

 

Alle weiteren Klassen:

Montag, 7.6.21 Präsenzunterricht nach Plan für die B-Gruppe
Dienstag, 8.6.21 Fernunterricht
Mittwoch, 9.6.21 Präsenzunterricht nach Plan für die B-Gruppe
Donnerstag, 10.6.21 Fernunterricht
Freitag, 11.6.21 Klassenlehrerunterricht in Präsenz für alle (A+B) von der 1.-4. Stunde, kein weiterer Fachunterricht an diesem Tag.

 

 

Ab Montag, 14.6.: Unterricht nach Plan und in Präsenz für alle.

Die Mensa ist zunächst bis Freitag, 11.6. nicht in Betrieb.

Ganztagesbetrieb findet bis auf Weiteres nicht statt.

Die Notbetreuung endet am Donnerstag, 10.6.

 

Der Fernunterricht am Dienstag und Donnerstag ist leider unumgänglich. Durch eine hohe Anzahl der Abschluss-Prüfungsgruppen sind fast alle Lehrkräfte in der Prüfung gebunden. Der Unterrichtsinhalt wird an diesen und auch an den kommenden Terminen der schriftlichen Prüfung (vgl. mein Schreiben vom 18.5.) über Lernpakete stattfinden. Ich bitte Sie um Verständnis!

 

Ich bedanke mich für Ihr Engagement und – wo möglich – für die Unterstützung auf Elternseite bei den Herausforderungen, die es auch in den nächsten Wochen zu bewältigen gilt.

 

S. Weigand-Käß