Auf diesem Weg möchte ich mich und meine Tätigkeit kurz vorstellen. Seit Herbst 2013 bin ich Beratungslehrerin an der Jahn-Realschule in Stuttgart. Seit 2017 bin ich auch die Beratungslehrerin der Brunnen-Realschule.

Wofür bin ich zuständig?

Meine Aufgabengebiete sind:

– Feststellung von Lernstörungen wie u.a. Lese-/Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche

– Durchführung von Intelligenz- und Begabungstests bei der Frage, welche weiterführende Schule für den Schüler bzw. die Schülerin die richtige ist

– Beratung bei Kontakt- oder Schulschwierigkeiten wie Probleme mit Klassenkameradinnen oder Klassenkameraden, Schulangst, Schulphobie, ADHS, Verhaltensauffälligkeiten, Mobbing, …

–  Beratung bei Leistungsabfall: Woher kommen die schlechten Noten? Ist es die Angst vor Klassenarbeiten, fehlende Motivation oder Lerntechniken, …..

und vieles mehr…..

In persönlichen vertraulichen Gesprächen suche ich gemeinsam mit der Schülerin bzw. dem Schüler und oft auch mit ihren oder seinen Eltern nach Gründen für die Probleme. Diese Gespräche sind auf freiwilliger Basis zu sehen und unterliegen der Schweigepflicht.

Wenn Sie das Gefühl haben, eine Beratung würde Ihrem Kind weiterhelfen, dürfen Sie mich gern kontaktieren.

Zu erreichen bin ich unter der e-mail Adresse:

e-mail: beez@jrs-bad-cannstatt.de

Ich setze mich dann gern mit Ihnen in Verbindung.

Ich freue mich auf eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.

Marion Beez